Home |  Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |  Sitemap

Ausbildungszentrum

Modernisierung der Ausstattung im Ausbildungszentrum Ahrensbök

Öffentliche Ausschreibung (gem. UVgO)

Projekt (Projektnummer 2019-14)
Grundlage: Förderung nach der zweiten Richtlinie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Förderung von Digitalisierung in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten (ÜBS) und Kompetenzzentren (Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung, Phase II) vom 13. Juni 2019 Zuwendung aus dem Bundeshaushalt Kapitel 3002, Titel 893 20.
Hier: Modernisierung der Ausstattung im Ausbildungszentrum Ahrensbök des Vereins der Freunde und Förderer des Ausbildungszentrums Ahrensbök e. V. Haushaltsjahr 2021 – FKZ:21LDA4351

[LOS 01] Tablet / Tablet outdoor
[LOS 02] Interaktive Monitore für Lehrsäle
[LOS 03] Dokumentenkamera/Visualizer
[LOS 04] Digitalkamera mit Zubehör
[LOS 05] Wärmebildkamera
[LOS 06] Digitales Messgerät zur Feuchtebestimmung (Analysekoffer)
[LOS 07] Dichtheitsprüfgerät für Rohrleitungen
[LOS 08] Digitale Waage
[LOS 10] Dynamisches Fallplattengerät
[LOS 11] Rohrinspektionskamera mit Digital-Videorecorder
[LOS 12] Winkelmessinstrument Theodolit digital
[LOS 13] Laserentfernungsmesser
[LOS 14] Rotationslaser mit Handempfänger
[LOS 15] Digitalnivellier
[LOS 16] Digitales Positionierungssystem
[LOS 17] Anpassung Infrastruktur WLAN-Netz
[LOS 18] Kabelverlegearbeiten (Elektro)

Vergabeart

Öffentliche Ausschreibung (gem. UVgO)

Ablauf der Angebotsfrist

24. März 2022, 10:00 Uhr

Ende der Bindefrist

08. April 2022

Nachprüfungsstelle Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration
des Landes Schleswig-Holstein

Düsternbrooker Weg 92, 24105 Kiel
Referat IV 32
Tel.:     0431 988-0
Fax:     0431 988-2833
E-Mail: Poststelle@im.landsh.de
Wichtige Unterlagen:

- Leistungsverzeichnisse
- Aufforderung zur Angebotsabgabe
- Angebotsschreiben
- Bewerbungsbedingungen
- Verpflichtungserklärung
- Angebotsaufkleber



 



Bieterfrage:
Frage zum Pflichtkriterium:
Warum wird man ausgeschlossen, wenn die Gegebenheit vor Ort nicht angeschaut wurden?
Anmerkung: Die Begründung ist nicht nachvollziehbar, da die Anforderungen und Mengen doch klar beschrieben sind.

Antwort:
Ein Ortstermin ist nicht zwingend notwendig für eine Angebotsabgabe, das Pflichtkriterium wird gestrichen.


Bieterfrage:
Frage zum Hersteller
Gehen wir Recht in der Annahme, dass gem. Anmerkungen (LV, Seite 2 von 102) auch vergleichbare Produkte anderer IT-Hersteller (Betr.  Access Points & Switche) angeboten werden können?

Antwort:
Ja, qualitativ gleichwertige Produkte sind selbstverständlich zulässig.


Bieterfrage:
Frage zu Los 17 – 1.05.  WLAN-Controller
Kann auch eine controllerlose Lösung (Cloud managebar) angeboten werden?
Wenn ja, wie lange soll die Lizenzlaufzeit sein?

Antwort:
Nein, situationsbedingt (z.B. noch fehlender Glasfaseranschluss) soll eine Lösung mit Controller hergestellt werden.


Schleswig-Holstein
Newsticker

nordjob-Bau im Rahmen der NordBau 2022
Zum Artikel des diesjährigen Schülertags geht´s
hier.

Freisprechung 2022 im Ausbildungszentrum Ahrensbök!

Noch keinen Ausbildungsplatz gefunden? - AUSBILDUNGSPLATZBÖRSE

Wichtige Infos zur derzeitigen Lage im Ausbildungszentrum

JP Kraemer zu Besuch - Schau`s Dir an!

vorherige News Nachricht 1 von 5 vorherige News

Kontakt

Ausbildungszentrum Ahrensbök
Buschool 8
23623 Ahrensbök / OH

Telefon / Telefax:
Telefon: 04525 606
Telefax: 04525 4766

E-Mail:
az@biv-hh-sh.de

zur Anfahrtsskizze
zum Kontaktformular
zur Newsletteranmeldung

Diese Seite gehört zum Internetauftritt des Ausbildungszentrums Ahrensbök unter www.ausbildungszentrum-ahrensboek.de, © 2022